Klettersteige in Ebensee und Gosau

Begehung des neuen HTL Wels Klettersteig am Feuerkogel mit Fotos und Videodreh f├╝r den neuen Klettersteigf├╝hrer ├ľsterreich. Danach die beiden Klettersteige Laserer und Schmied in Gosau Hintertal. Abschluss in Hallstatt.

Video | Fotos | Topo


Bereits einige Artikel beginnen mit “fr├╝h starten wir” aber diesmal ist es richtig fr├╝h als es losgeht. Um 5:44 f├Ąhrt der Zug am Westbahnhof ab, im Halbschlaf vergesse ich fast mein Geld am Bankomaten bevor ich den Zug wie ├╝blich zur Durchsage der Abfahrt erreiche.

├ťbersichtsfotoAuf der Fahrt k├Ânnen wir, das sind Dieter, Erich und ich noch etwas Schlaf nachholen bevor wir dann in Ebensee ankommen. Dort treffen wir noch Andreas, Axel, Romana und Sabrina. Gleich gehts mit der Seilbahn auf den Feuerkogel. Von dort marschieren wir Richtung Alberfeldkogel denn dort hinauf ist der neue Steig gebaut worden.

Nach einer Weile zweigen wir rechts vom Weg ab ├╝ber steile Wiesen und ein kleines Schneefeld zum Einstieg. Der Klettersteig ist nat├╝rlich perfekt versichert und bietet eine tolles Aussicht, die wir in den “Drehpausen” immer genie├čen k├Ânnen.

Der Ausstieg ist schlie├člich direkt bei Europakreuz das von der HTL Wels gefertigt wurde, daher auch der Name des Steigs. Es beinhaltet, sichtbar, Steine aus allen Staaten Europas. Da wir noch einiges vorhaben, f├Ąllt die Gipfelrast nur sehr kurz aus, bevor wir uns gleich wieder auf den Weg zur├╝ck zu Seilbahn machen. Noch schneller als mit der Seilbahn kommt man sicher ├╝ber die Downhillstrecke ins Tal. Daf├╝r fehlt uns allerdings die Ausr├╝stung ;)

GipfelsiegWeiter gehts mit dem Auto nach Gosau Hintertal zum vorderen Gosausee. Dort machen wir Mittagsrast und genie├čen die Aussicht auf See, Berge und Gletscher. Danach suchen wir den Einstieg finden aber zuerst nur einen Abstieg der im See endet. Ein paar Minuten weiter startet der “richtige” Laserer Klettersteig. Mit einer sch├Ânen Querung direkt am See einer frei h├Ąngenden Leiter und einer Seilbr├╝cke wurde der Fels hier optimal und recht spektakul├Ąr gen├╝tzt.

Wir haben schon viel gesehen aber der Tag ist noch nicht zu Ende. Ein dritter Steig steht auch noch auf dem Programm, der Schmied-Klettersteig ebenfalls in Gosau. Romana und ich nehmen den regul├Ąren Einstieg w├Ąrend Sabrina und Dieter sich an der D/E Einstiegsvariante noch ein wenig auspowern. Ebenfalls ein recht sch├Âner Steig, mit kreativ eingesetzten Leitern. Allein bei der Aussicht kann er mit dem Laserer nicht ganz mithalten.

Abschlie├čend fahren wir nach Hallstatt wo Dieter, Erich und ich ├╝bernachten, von Romana und Sabrina m├╝ssen wir uns nach diesem sch├Ânen Tag leider schon verabschieden.

… to be continued

Video:

Fotos:

Topologie:

auf bergsteigen.at

Kommentarfunktion ist deaktiviert